Marktmusik

Survival-Papa-Kinder-Camp der Musiker

Unser Hornist Alexander Gstettner hatte die Idee, ein Survival-Kinder-Papa-Camp im hauseigenen Garten in Roitham zu veranstalten. Am Freitag, 7. August, war es dann soweit. Musikerpapas bauten mit ihren Kindern Zelte auf, spielten, turnten und lachten gemeinsam im Garten. Die großen Highlights waren das gemeinsame Lagerfeuergrillen,ein großes Gartenkino, das Übernachten im Zelt und das gemeinsame Cowboy- und Indianerfrühstück am nächsten Morgen. Die Kinder und die Papas hatten einen Riesenspaß und bedanken sich..

Die Musichronik schreibt sich nicht von alleine

Genau zur Sommerpause am ersten probefreien Freitag, 17. Juli, waren wir wiedermal in Ohlsdorf zum Musichronik schreiben eingeladen. Nach einem Begrüßungstrunk auf der Veranda beim Joe ging es zum Laben kurzerhand auf das Sonnenblumenfest in der Nachbarschaft. Gestärkt und motiviert schrieben wir anschließend bis spät in die sehr laue Nacht hinein den ersten Teil unserer Chronik. Einen herzlichen Dank an....

Supervision führt die Marktmusik in die Zukunft

Den letzten Freitag vor der Sommerpause nutzten die Mitglieder der Marktmusik Vorchdorf nicht nur für einen gemütlichen Grillabend samt Filmvorführung über den Faschingsauftritt der MMV zum Saisonabschluss, sondern auch für eine Diskussion über die Vereinszukunft. Auf Initiative von Obmann Stefan Hörtenhuber wurden nach einer Fragebogenaktion unter den Musikerinnen und Musikern positive und konstruktive Kritik zur Vergangenheit besprochen, aber auch Wünsche, Anregungen und Ziele für die nächsten Jahre gesetzt. Noch im heurigen Jahr soll’s eine erste Bilanz über bereits erledigte Veränderungen geben.

120 Jahre Werkskapelle Steyrermühl - Bezirksmusikfest 2015 in Laakirchen

120 Jahre Bestandsjubiläum der Werkskapelle Steyrermühl sind ein guter Anlass, das Bezirksmusikfest am 6. Juni 2015 auszurichten. Auch die Marktmusik Vorchdorf ist bei Feiern immer gerne dabei, und darum haben wir uns beim Einmarsch und dem Festakt als Gastkapelle beteiligt. Anschließend gab es im Festzelt, gute Stimmungsmusik mit der Blaskapelle Ceska, kühle Getränke und Köstlichkeiten aus der Zeltküche. Wir gratulieren der Werkskapelle Steyrermühl für-

Musikstorch landet in Hötzelsdorf

Wieder hat der Musistorch seine Reise gut überstanden, landete am Montag, 1. Juni 2015, in Hötzelsdorf bei Regina Hufnagl und Matthias Traunbauer und er brachte die kleine Hannah. Natürlich haben wir zu diesem schönen Anlass am 2. Juni einen Musistorch aufgestellt, einige Märsche gespielt und würdig gefeiert. Wir bedanken uns sehr herzlich bei unserem Trompeter Matthias für die herzliche Einladung und -

Die letzte Ehre für unseren Sepp Reder

Die Marktmusik Vorchdorf durfte am Dienstag, 19.05.2015, ihr langjähriges Ehrenmitglied Josef Reder (83) musikalisch zur letzten Ruhestätte in Eberstalzell geleiten. Unser Sepp spielte von 1961 bis 1988 in der Marktmusik leidenschaftlich Klarinette und war uns immer ein zuverlässiger und treuer Musikkamerad. Lieber Sepp, wir danken dir für die vielen lustigen und treuen Jahre in unserer Mitte, und wir werden dich immer in sehr guter Erinnerung behalten.

Seiten