Jugendorchester

Sechs Jungmusiker beim Musicamp in Bad Ischl

Stark vertreten waren Jugendorchester und Marktmusik Vorchdorf beim heurigen MusicCamp des Blasmusikverbands Gmunden in Bad Ischl. Sechs von insgesamt 60 Jungmusikern, die von 28. August bis 1. September gemeinsam in der Kaiserstadt probten, marschierten, Konzerte spielten und natürlich jede Menge Spaß hatten, waren aus Vorchdorf. Mit Christian Radner, Kapellmeister-Stellvertreter der MMV, dirigierte zudem neben Hubert Huemerlehner auch ein Marktmusiker.

Blasmusiksommer in Vorchdorf

Auf die Marktmusik in der Vorwoche folgte unser Jugendorchester: Im Rahmen des Vorchdorfer Blasmusiksommers konzertierte unser Nachwuchs am Abend des 7. Juli im Pavillon des Schloss Hochhaus. Bei sommerlichen Temperaturen genoss das zahlreich erschienene Publikum die Darbietung der Musiker unter der Leitung von David Martetschläger sowie kühle Getränke und gute Speisen serviert aus der Schloss-Küche.

Jugendorchester umrahmte den GenussHerbst

Ein bis auf den letzten Platz gefüllter Hof erwartete das Jugendorchester der Marktmusik Vorchdorf am Sonntag, 21. September, beim GenussHerbst auf Groß Höllnberg. Nachdem die Kollegen vom Musikverein Siebenbürger für den musikalischen Auftakt gesorgt hatten, übernahm nach der Mittagszeit das Jugendorchester der Marktmusik unter der Leitung von Helene Außerhuber das Ruder. Mit Ohrwürmern wie "Wicki", "Surfin' USA" oder "Circle of Life" wurde der Nachmittag perfekt musikalisch umrahmt.

Bericht in der österreichischen Blasmusikzeitung

Nach vielen musikalischen Erfolgen, wie mehrfache ausgezeichnete Konzertwertungen in der Kunststufe D und sehr erfolgreiche Teilnahmen an Landeswertungsspielen in der Vergangenheit wurde nun die Blasmusikredaktion auf die Marktmusik Vorchdorf aufmerksam. Sie widmete unserem Jugendorchester und der Marktmusik einen tollen Bericht in der Juli/August-Ausgabe der österreichischen Blasmusikzeitung.

Seiten