Musik begleitet und berührt das ganze Leben!

Von der Geburt bis zum Tod begleitet uns die Musik in jeder Lebenslage in den unterschiedlichsten Stilrichtungen. Von Modern bis Klassik, über Rap-Musik, Schlager und Elektro bis hin zur Blasmusik. Die Bandbreite ist groß und die Besetzungen der Musiker sind sehr unterschiedlich. Dabei findet Musik nicht nur bei lustigen Anlässen Anklang, sondern auch bei traurigen Ereignissen gehört sie dazu.
Um die Verstorbenen zu ihrer letzten Ruhestätte zu geleiten, gibt es bei der Marktmusik eine sehr gut eingespielte 5-Mann-Besatzung: Zwei Flügelhörner (Hermann Viechtbauer und Stefan Haan), zwei Tenorhörner (Dir. Erwin Radner und Helmut Kalkhofer) sowie eine B-Tuba, gespielt von Ernst Radner.

Um auch in Zukunft die musikalische Umrahmung von Begräbnissen bestmöglich zu gestalten, sind ausreichend Ersatzmusiker nötig. Deshalb hat der musikalische Leiter der Begräbnis-Truppe – MMV-Ehrenmitglied Ernst Radner - die neuen Aushilfen zu einer Trauermusikprobe in Albenedt eingeladen. Insgesamt sind 14 Musiker der Einladung in Kalkis Hausfleischerei gefolgt. Im Anschluss an die konstruktive Probe durfte eine köstliche Jause nicht fehlen. Hiermit bedanken wir uns herzlich bei Ehrenmitglied Helmut Kalkhofer für die gespendete Jause und die zur Verfügung gestellten Räumlichkeiten.
Für den gespendeten Most ein Danke an Ehrenkapellmeister Dir. Erwin Radner.
Und ein ganz besonderer Dank gebührt dem Organisator und aktivem MMV-Mitglied Ulrich Blühweis, der unermüdlich telefoniert und organisiert bis die Begräbnistruppe spielfähig ist, sowie Ernst Radner für die mehr als 20 jährige musikalische Leitung.

(c) Foto: 
Joe Lamprecht
(c) Text: 
Joe Lamprecht
Vereinsgruppe: 
Marktmusik
Auftrittstyp: 
sonstiger Auftritt