Fronleichnam mit Frühschoppen

Voll besetzter Gastgarten im Schloss Hochhaus

Wie jedes Jahr umrahmte die Marktmusik Vorchdorf die Fronleichnamsprozession, die heuer auf den 31. Mai fiel. An den vier Stationen - Pfarrheim, Altenheim, Schule und Gemeindeplatz - beteten, musizierten und sangen die festlich gekleideten Vereine, die Erstkommunionkinder und die übrigen Gläubigen, bevor das Allerheiligste von Pater Ernst  Bamminger in die Kirche getragen wurde.

Die Marktmusik spielte anschließend im Pavillon des Schloss Hochhaus einen Frühschoppen und freute sich über zahlreichen Besuch und einen voll besetzten Gastgarten.

(c) Foto: 
vorchdorfonline
(c) Text: 
mmv
Vereinsgruppe: 
Marktmusik
Auftrittstyp: 
sonstiger Auftritt